Design oder Nichtsein

Als Künstlerin wollte ich arbeiten - das stand immer fest. Nun, ist es etwas anders gekommen. Seit fast 30 Jahren bin ich der Werbung treu geblieben. 1979 schrieb ich mich erstmal an der FH Aachen ein, im Fachbereich Design. Meine Abschlussarbeit war "sehr gut" und natürlich künstlerisch ambitioniert. Programmheft, Kostüm- und Bühnenbild für ein Ballett.
Das war 1983. Einer von der GGK (IBM, VW...) sprach beim
1. Bewerbungsgespräch dann die Wahrheit aus: "So schöne Sachen machen Sie bei uns aber nicht..." Ok, dann eben doch Schweinebauchanzeigen. 1983 bis 1985 verdiente ich mir die ersten Sporen in einem Handelskonzern in Köln und lernte die Grundlagen: Satz, Repro und RZ. Hier wurden Plakate von Hand gemalt und Apple war das englische Wort für Apfel. 1985 wechselte ich in eine Agentur für Gesundheitsmarketing. Da lernte ich viel über Medizin, Präsentation, Direct-Mail und wurde zum Art Director ernannt. Sogar beim Comprix Pharma Award gab es Erfolge, aber das, was ich mir am Schulungs-Mac selbst beigebracht hatte, reichte mir nach fast 13 Jahren nicht mehr aus. Von 1998 bis 2002 leistete ich mir eigene Rechner für eigene Kunden.

In dieser Zeit wurde ich auch ständige freie Mitarbeiterin bei Löwe Team, Düsseldorf, wo ich erfuhr, wie man vom Computer aus Filme belichtet für große Reisekataloge. Im Jahr 2000 lockten mich die "Health Professionals" zurück zur Gesundheitskommunikation in schöner Umgebung. Hier wurde mir klar, was Corporate Identity z.B. bei einem Hamburger Großkunden genau bedeutet. Ein ziemlich enges Korsett, aus dem ich 2002 wieder ausbrach. Back to the roots, es sollte diesmal ein Handelsriese sein. Als Kreative in der Marketingabteilung eines Großhandelsunternehmens. Bis heute bin ich begeistert von der Vielseitigkeit der Anforderungen, die dieser Job mit sich bringt. Es gibt kaum einen Bereich der Werbung, den ich nicht erfahren hätte. Ein Fernsehspot fehlte vielleicht noch in der Sammlung. Zukünftig möchte ich als Partner und Berater vornehmlich für Bestager und alle, die es werden wollen im Bereich Kommunikation und Design ganzheitlich konzeptionell tätig werden. Ich freue mich auf neue Projekte und Herausforderungen.

 

Andrea Schwarzer


Andrea Schwarzer Kreativ_Hotline 0211_9661724

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AKTUELL!: Individuelle Gestaltung und

Produktion von Fotobüchern, z. B. als Event-Fotostrecke, Hochzeit, Reisetagebuch, Katalog.